Telefon: 06868–910 3-0 (Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr)
Büro Haus Neumühle
Buddhahalle Haus Neumühle
Kahnfahrt auf See Neumühle
Romantischer Anleger am See Neumühle

GEOMANTIE Ausbildung

Intensivausbildung

Dozent: Sallmann, Axel

Start: 29. März 2019 15:00

Ende: 31. März 2019 16:00

Kurs-Nummer: 4.1-1

Kategorie: Ausbildungen

Seminar Preis: 1885,- €, für Frühbucher 1745,- €

Zusatz-Information: 

zzgl. Unterkunft mit Vollpension

incl. Skripte und Rute KR 50 mit Grifflängentabelle

Preis umfasst die gesamte Ausbildung, wenn Sie lediglich einzelne Module buchen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter kontakt@neumühle-saar.de oder telefonisch unter 06868/9103-0.

Weitere Daten für dieses Seminar:

Start: 2. Mai 2019 16:00

Ende: 5. Mai 2019 15:00

Start: 20. Juni 2019 14:00

Ende: 23. Juni 2019 15:00

Start: 25. Juli 2019 14:00

Ende: 28. Juli 2019 15:00

Start: 19. September 2019 16:00

Ende: 22. September 2019 15:00

Geomantie Ausbildung in 5 Ausbildungsabschnitten

29.03. bis 31.03.2019 – Geomantie I – Wahrnehmung – Die Sprache der Natur verstehen

Spüren – Fühlen – Wahrnehmen – Die Aura des Menschen und der Natur

Einstieg in das Rad des Lebens – die Polaritäten

 

02.05. bis 05.05.2019 – Geomantie II – sensitives Rutengehen – Die Erde Wahrnehmen

Die Rute – verlängerte Antenne des Menschen

Der Umgang mit der Rute in der Radiästhesie

Den guten Platz finden

 

20.06. bis 23.06.2019 – Geomantie III – Teil I

Das Rad des Lebens – Die Elementelehre, die Wandlungsphasen im Rad des Lebens

Die Zuordnung der Lebensräume

Impuls und Wirkung in der Natur und im Raum

 

25.07. – 28.07.2019 – Geomantie III – Teil II

Das Rad des Lebens – Zuordnung und Archetypenlehre, Wandlungsphasen und Wirkkräfte,

Die Kraft und die Eigenschaft der Wandlungsphasen

Die Wirkkräfte im Rad des Lebens – Kartenkunde –

 

19.09. bis 22.09.2019 – Geomantie IV

Diagnose und Therapie eines Ortes – Erweiterte Wahrnehmung,

Aufspüren und Erkennen von Ungleichgewichten und Blockaden in der Bebauung

Erkennen von disharmonischen Strukturen im Raum und im Erdkörper

Diagnose und Therapie eines Ortes

 

 

Sallmann, Axel

Schon seit seiner Kindheit lebt Axel Sallmann in tiefer Verbindung zur lebendigen Natur. Er bezeichnet Gaia als seine bewusste Mutter und verbrachte viel Zeit in ihrer liebevollen Obhut. Durch seine Beschäftigung mit der Geomantie wurde ihm bewusst, „dass nur eine heile Erde ein Garant für Gesundheit und stetiges geistiges Wachstum sein kann“.

In den letzten 25 Jahren absolvierte Axel Sallmann zahlreiche Ausbildungen, z.B. in den Bereichen der Radiästhesie (Rutengehen), Geomantie, Feng-Shui, NLP, EFT, Licht-Matrix und geistiges Heilen. Seit 2003 ist er in eigener Praxis heilerisch sowie geomantisch tätig und ist anerkannter Heiler im Dachverband geistiges Heilen e.V. Eine seiner Fähigkeiten besteht darin, den Kontakt zu den feinstofflichen Wesen eines Ortes herzustellen und mit ihnen zu kommunizieren. Hieraus ergeben sich vielfältige und neue Möglichkeiten zur Optimierung der Ortsenergie.

Axel Sallmann hat bislang zwei Bücher zur Geomantie verfasst und veröffentlicht.

Die angebotenen Seminare, Ausbildungen und Workshops zielen darauf hin, die natürlichen Zusammenhänge in der Natur zu erkennen, mit ihnen zu kooperieren, sie zu festigen und den Kontakt des Menschen zur heilen Matrix der Erde (Gaia) wiederherzustellen.

Info auch unter https://www.gaiavita-lebendigeerde.de

… alle Seminare

Wir freuen uns auf Sie

Angaben zum Kurs

Kurs-Nr.
Kurs-Name
Start Datum
Zimmerreserv. (p. Tag)

Angaben zu Ihrer Person

Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
Beruf
Strasse*
PLZ / Ort*
Land
Telefon
Telefax
E-Mail*
Bemerkung
mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Etagendusche: 3-4 Gäste teilen sich eine Dusche.
  • Mehrbettzimmer können nur berechnet werden, wenn sich Mitbewohner finden.
  • Bei Nichtinanspruchnahme von Unterkunft mit Vollpension berechnen wir eine Tagungspauschale in Höhe von 10 € p.P. pro Tag.
  • Die Bezahlung der Kursgebühr (Überweisung auf unser Konto) ist gleichermaßen die Bestätigung Ihrer Anmeldung.
  • Die Pension können Sie bei Ihrer Anreise im Sekretariat zahlen – sie umfaßt Unterkunft gemäß der gewählten Zimmerkategorie und drei (vegetarische) Mahlzeiten.

Bei Abmeldung gelten folgende Vereinbarungen:

  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung der Kursgebühr abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr.
  • Bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung des Betrages abzüglich 50% Stornogebühren. Sie können jedoch auf ein anderes Seminar umbuchen. Für die Umbuchung berechnen wir € 15,00 p.P.
  • Innerhalb der letzten 2 Wochen vor Kursbeginn ist keine Erstattung mehr möglich. Zudem berechnen wir einen Ausfallentschädigung für die Pension in Höhe von € 30,00 pro Person und Tag. Eine Umbuchung auf ein anderes Seminar ist möglich - die Umbuchungsgebühr beträgt € 15,00. In besonderen Notfällen bitten wir um persönliche Regelung mit der Geschäftsführung.

Ich möchte gerne Ihren Newsletter abonnieren
Ich möchte gerne das Diätessen für 6 € Aufpreis.

Ich habe eine Laktoseintoleranz.

Ich stimme den Datenschutz-Bedingungen zu.