Telefon: 06868–910 3-0 (Mo.–Fr. 8.30–12.00 Uhr)
Büro Haus Neumühle
Buddhahalle Haus Neumühle
Kahnfahrt auf See Neumühle
Romantischer Anleger am See Neumühle

ZEN – SESSHIN

Dozent: Terness, Peter

Start: 

Ende: 

Kategorie: Zen und Vipassana

Seminar Preis: auf Spendenbasis

Zusatz-Information: 

zzgl. Unterkunft mit Vollpension

Zen ist ein meditativer Weg, der auf Shakyamuni Buddha zurückgeht und zu einem Einblick in den Urgrund aller Dinge und Wesen führen soll – eine Erfahrung jenseits von Dogmen und Philosophien. Damit eröffnet sich eine neue Sichtweise, in der Leben und Tod in einem anderen Lichte stehen und die zur Befreiung vom Leid führt.

Der ausgeschriebene Kurs ist ein Zen-Retreat (Sesshin), welches Erfahrung in Sitzmeditation sowie Entschlossenheit und Ausdauer voraussetzt. Die Übung besteht darin, in den Augenblick zu kommen und die Dinge sowie uns selbst unvoreingenommen wahrzunehmen. Mittel der Schulung sind das Sitzen in Stille (Zazen), das meditative Gehen (Kinhin), das persönliche Gespräch mit dem Lehrer (Dokusan) und die Unterweisung durch Worte (Teisho).

Unsere Schule gehört zu der von Meister Willigis Jäger (Kyo-un Roshi) gegründeten  Zen-Linie „Leere Wolke“.

Gläubige aller Konfessionen, Nicht-Gläubige, Nicht-mehr-Gläubige, Tugendhafte und Sünder – alle sind herzlich eingeladen, sich unserer Karawane anzuschließen!

Ausgebucht

Terness, Peter

Geboren 1949, Arzt und Wissenschaftler a.D. (Universität Heidelberg). Ernennung zum Lehrer der Zen-Linie „Leere Wolke“ von Meister Willigis Jäger, Kyo-un Roshi.
Zenpraxis: 15 Jahre Shikantaza und 15 Jahre Koan-Studium. Sesshins bei Pater Enomiya Lassalle (Sanbo Kyodan Schule), Richard Baker Roshi (Soto-Schule, Nachfolger von Shunryu Suzuki), Barry Magid (Soto-Schule, New York, Nachfolger von Joko Beck) u.a.
Gründer und Leiter der Zen-Sangha „Leere Wolke“ in Heidelberg.

… alle Seminare

Wir freuen uns auf Sie

Angaben zum Kurs

Kurs-Nr.
Kurs-Name
Start Datum
Zimmerreserv. (p. Tag)

Angaben zu Ihrer Person

Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
Beruf
Strasse*
PLZ / Ort*
Land
Telefon
Telefax
E-Mail*
Bemerkung
mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Etagendusche: 3-4 Gäste teilen sich eine Dusche.
  • Mehrbettzimmer können nur berechnet werden, wenn sich Mitbewohner finden.
  • Bei Nichtinanspruchnahme von Unterkunft mit Vollpension berechnen wir eine Tagungspauschale in Höhe von 10 € p.P. pro Tag.
  • Die Bezahlung der Kursgebühr (Überweisung auf unser Konto) ist gleichermaßen die Bestätigung Ihrer Anmeldung.
  • Die Pension können Sie bei Ihrer Anreise im Sekretariat zahlen – sie umfaßt Unterkunft gemäß der gewählten Zimmerkategorie und drei (vegetarische) Mahlzeiten.

Bei Abmeldung gelten folgende Vereinbarungen:

  • Bis 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung der Kursgebühr abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr.
  • Bis 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgt die Rücküberweisung des Betrages abzüglich 50% Stornogebühren. Sie können jedoch auf ein anderes Seminar umbuchen. Für die Umbuchung berechnen wir € 15,00 p.P.
  • Innerhalb der letzten 2 Wochen vor Kursbeginn ist keine Erstattung mehr möglich. Zudem berechnen wir einen Ausfallentschädigung für die Pension in Höhe von € 30,00 pro Person und Tag. Eine Umbuchung auf ein anderes Seminar ist möglich - die Umbuchungsgebühr beträgt € 15,00. In besonderen Notfällen bitten wir um persönliche Regelung mit der Geschäftsführung.

Ich möchte gerne das Diätessen für 6 € Aufpreis.

Ich habe eine Laktoseintoleranz.

Ich stimme den Datenschutz-Bedingungen zu.